Weil Wissen wertvoll ist: Unsere Workshops

Da man bekanntlich nie auslernt, haben wir in diesem Jahr gleich mehrere Workshops im Angebot. Damit ist für alle was dabei: Filmemacher, Produzenten, Journalisten und Wissenschaftler! Achim Dunker, bestens bekannt durch seine Praxisfiebel Die chinesische Sonne scheint immer von unten, zeigt in seinem Workshop Guerilla Lighting, wie man mit wenigen Mitteln Filmlicht setzen kann. In einem zweiten Workshop verbindet er Filmlicht und Malerei.

Wer sich lieber mit Stoffentwicklung und narrativen Konzepten auseinandersetzen will, sollte mit uns beim Transmedia Workshop über den Tellerrand schauen. Die beiden Filmproduzenten Bernadette Klausberger und Niklas Hlawatsch teilen zusammen mit Constanze Langer, Professorin für Visual Interface Desing an der FH Potsdam, ihre Erfahrungen.