Preisträgerfilme 2

Do, 21.03.2019 - 18:00 - Filmgalerie im Leeren Beutel - Sonderprogramme


IM FLUSS

Leben im Fluss – mit dem Hausboot auf der Donau.

Deutschland 2018, 7 Min, Farbe, OV

Regie: Catharina Hamerle, Steffi Sixdorf, Bild: Catharina Hamerle
Produktion: Steffi Sixdorf
Kontakt: Catharina Hamerle

WILDSCHADEN (ONE SHOT)
DEER DAMAGE (ONE SHOT)

Auf dem Heimweg von ihrer Theaterprobe läuft Stephanie Zella-Mehlis ein Reh vors Auto.

Deutschland 2018, 12 Min, Farbe, OV, englische UT

Regie: Marcus Siebler, Bild: M.S. Hunter, Ton: Pond5 Media Ireland Ltd, Schnitt: M.S. Hunter
Produktion & Kontakt: Marcus Siebler

SOLAR WALK

Der Film nimmt uns mit auf eine Reise durch den Weltraum und den Schöpfungsprozess in einem animierten kosmischen Chaos. Dabei herrscht Melancholie zwischen Chaos und Schönheit, zwischen Wissenschaft und Poesie.

Dänemark 2018, 21 Min, Farbe, ohne Dialog

Regie: Réka Bucsi, Ton: Péter Benjámin Lukács, Musik: Mads Vadsholt
Produktion: The Animation Workshop/VIA University College, Morten Thorning
Kontakt: Daazo, Zsófi Herczeg

სოციუმის პატიმარი
PRISONER OF SOCIETY

Eine intime Reise in die Welt und den Geist einer jungen Transgender-Frau, die zwischen ihrem persönlichen Wunsch nach Freiheit und den traditionellen Erwartungen ihrer Eltern gefangen ist.

Georgien 2018, 15 Min, Farbe, OV, englische UT

Realisation: Rati Tsiteladze
Produktion: Rati Tsiteladze, Nino Varsimashvili
Kontakt: Rati Tsiteladze

WUNSCHBRUNNEN
WISHING WELL

Berauschende Farben. Zeit als Fragment und doch synchron. Eine transzendente Wende, eine Suche nach Mitteln, eine Vereinigung mit dem Strom des Waldes.

Deutschland 2018, 13 Min, Farbe, ohne Dialog

Regie: Sylvia Schedelbauer, Ton: Sylvia Schedelbauer, Musik: Jeff Surak, Schnitt: Sylvia Schedelbauer
Produktion: Sylvia Schedelbauer
Kontakt: Sylvia Schedelbauer

FAUVE

In einer Tagebaumine betreiben zwei Jungen ein scheinbar unschuldiges Machtspiel mit Mutter Natur als einzigen Zeugen.

Kanada 2018, 17 Min, Farbe, französische OV, englische UT

Regie: Jeremy Comte, Bild: Oliver Gossot, Musik: Brian D’ Oliveira, Schnitt: Jeremy Comte
Produktion: Midi la nuit/ Achromatic Media Inc
Kontakt: H264 Distribution

Ticket erwünscht?