Internationaler Wettbewerb 8 – Spiel und Ernst

Mo, 18.03.2019 - 19:00 - Ostentor Kino - Internationaler Wettbewerb


Dieses Programm läuft auch am Sonntag, 17.03., um 21 Uhr im Ostentor Kino.

MARLON

Marlons Mutter geht mit ihm zu einem Vorsprechen für eine Filmrolle. Doch so richtig motiviert ist der Zehnjährige nicht.

Großbritannien/Iran 2017, 13 Min, Farbe, englische OV

Regie: Dornaz Hajiha, Schnitt: Ashkan Mehri
Produktion: Dornaz Hajiha
Kontakt: Pouria Mousavi

OPERATION JANE WALK

Die Filmemacher eigenen sich die digitale Kriegszone des Multiplayer Shooters Tom Clancy‘s: The Division für eine künstlerische Operation an. Innerhalb des von der Software vorgegebenen Rahmens wird das Kampfgebiet für eine friedliche Stadtführung durch ein dystopisches New York genutzt.

Österreich 2018, 16 Min, Farbe, englische OV

Realisation: Robin Klengel, Leonhard Müllner
Produktion: Robin Klengel, Leonhard Müllner
Kontakt: AugOhr, Markus Kaatsch

EMPREINTES
FRAMEWORK

Sommer in Frankreich: Ein charismatischer Fremder stößt auf drei Jugendliche. Sind sie bereit für eine Spritztour?

Schweiz 2018, 16 Min, Farbe, französische OV, englische UT

Regie: Jasmin Gordon, Bild: Lucie Baudinaud, Schnitt: Jan Mühlethaler
Produktion & Kontakt: Octuor Films, Florian Burion

TATTINI
THE MOON IS BRIGHT TONIGHT

Die Leiche eines Gastarbeiters kommt in einem abgelegenen nepalesischem Dorf an. Ein Konflikt zwischen der Witwe und dem Vater über das Geld der Lebensversicherung entsteht.

Nepal/Myanmar 2018, 16 Min, Farbe, OV, englische UT

Regie: Abinash Bikram Shah, Bild: Sayak Bhattachraya
Produktion: Green Age Film Production, We Ra Aung/ Icefall Productions, Ram Krishna Pokharel/ Shooney Films, Min Bham/ Underground Talkies Nepal, Anup Poudel
Kontakt: Underground Talkies Nepal, Anup Poudel

NA ZDROWIE!
BLESS YOU!

Jeder steckt sich bei jedem an. Aber richtig schlimm wird es erst, wenn du dich bei dir selbst ansteckst.

Polen 2018, 5 Min, Farbe, ohne Dialog

Regie: Paulina Ziolkowska
Produktion: Polish National Film School in Lodz, Agata Golanska
Kontakt: Krakow Film Foundation, Marta Świątek

AKI BÚJT, AKI NEM
READY OR NOT

Ein teures Auto kommt in ein armes ungarisches Dorf.Die Kinder, die gerade Verstecken spielen, kommen hervor, um das Fahrzeug zu bestaunen. Der Fahrer macht mit den begeisterten Kindern eine längere Fahrt.

Ungarn 2018, 11 Min, Farbe, OV

Regie: Mihály Schwechtje, Bild: Bálint Nagy
Produktion: Tamás Noveczky
Kontakt: Premium Films, Martina Fiorellino

FAUVE

In einer Tagebaumine betreiben zwei Jungen ein scheinbar unschuldiges Machtspiel mit Mutter Natur als einzigen Zeugen.

Kanada 2018, 17 Min, Farbe, französische OV, englische UT

Regie: Jeremy Comte, Bild: Oliver Gossot, Musik: Brian D‘ Oliveira, Schnitt: Jeremy Comte
Produktion: Midi la nuit/ Achromatic Media Inc
Kontakt: H264 Distribution

Ticket erwünscht?

 
.