Internationaler Wettbewerb 5 – Körper

Sa, 16.03.2019 - 17:00 - Ostentor Kino - Internationaler Wettbewerb


Dieses Programm läuft auch am Freitag, 15.03., um 19 Uhr im Wintergarten.

EGG

Eine Frau wird in ihrem Haus mit einem Ei eingeschlossen, von dem sie sich zum Einen angezogen fühlt, zum Anderen Angst vor ihm hat. Sie isst das Ei, bereut es und tötet es, indem sie es verhungern lässt.

Frankreich/Dänemark 2018, 12 Min, s/w, englische OV

Regie: Martina Scarpelli
Produktion: Miyu Productions, Emmanuel-Alain Ryanal, Pierre Baussaron/ Latelove Production, Lana Tankosa Nikolic
Kontakt: Luce Grosjean

JUCK
JUCK [THRUST]

Juck ist eine Tanzgruppe, die ihren Durchbruch in einem viralen Video 2013 schaffte, wo sie die Grenzen dessen, wie der weibliche Körper sich ausdrücken und ein Statement abgeben darf, überschritten hat. Ein Film zwischen Dokumentation, Tanz und Fiktion, stellt die Frage: Was ist Weiblichkeit?

Schweden 2018, 18 Min, Farbe, OV, englische UT

Regie: Ulrika Bandeira, Olivia Kastebring, Bild: Josephine Owe, Musik: Maya Laurenco, Schnitt: Therese Elfström
Produktion: Dea Saračević
Kontakt: Swedish Film Institute, Jing Haase

AZUL VAZANTE
LEAKING BLUE

Eine Mutter sucht ihren Sohn in einem Krankenhausbett. Sie findet stattdessen ihre Tochter. Zwischen Ufern und Gezeiten tritt blaues Wasser aus dem Kern aus.

Brasilien 2018, 16 Min, Farbe, OV, englische UT

Regie: Julia Alquéres, Bild: Giovanna Pezzo, Schnitt: Julia Alquéres, Victor Fisch
Produktion: Camila Tarifa
Kontakt: Julia Alquéres

WHAT DO I HAVE TO DO THAT YOU FALL IN LOVE WITH ME

Ein Geisterzug rauscht in diesem animierten Fotofilm durch rätselhaft ineinander verschlungene Körperlandschaften. Eine Verschmelzung zwischen belebt und unbelebt, analog und digital.

Österreich 2018, 6 Min, Farbe, ohne Dialog

Realisation: Gerald Zahn
Produktion & Kontakt: Gerald Zahn

UBOOR
CROSSING

Sarah wird nach einem Autounfall zur örtlichen Polizeiwache gebracht und dort in Gewahrsam genommen. Der Stationsleiter ist sich nicht sicher, ob er sie in die Zelle der Männer oder Frauen bringen soll – weil Sarah rechtlich noch ein Mann ist.

Bahrain 2019, 16 Min, Farbe, OV, englische UT

Regie: Salman Yousif, Bild: Chaker Ben Yahmed
Produktion: Chaker Ben Yahmed, Fareed Ramadan, Saleh Nass
Kontakt: Elements Productions, Salman Yousif

SKIN

Ein kleiner Supermarkt in einer Arbeiterstadt: Ein schwarzer Mann lächelt einen 10-jährigen weißen Jungen an der Kasse an. Dieser harmlose Moment schickt zwei Lager in einen rücksichtslosen Krieg, der mit einem schockierenden Gegenschlag endet.

USA 2018, 20 Min, Farbe, OV

Regie: Guy Nattiv, Bild: Drew Daniels, Schnitt: Yuvai Orr
Produktion: Jamie Newman
Kontakt: Salaud Morisset, François Morisset

Ticket erwünscht?

 
.