Regionalfenster 2

Di, 20.03.2018 - 20:00 - Filmgalerie im Leeren Beutel - Regionalfenster


Alternative Vorstellung:
Do / 15.03. / Ostentor / 21 Uhr

SCHAFKOPF

Ein arroganter Schafkopfspieler wird eines Besseren belehrt.

Deutschland 2017, Farbe, 8 Min, OV
Regie: Erik Grun, Kamera: Oliver Gilch, Musik: Ole Swenson
Produktion: Erik Grun, Oliver Gilch, Kontakt: Erik Grun

FRAUENBILDER / MÄNNERPHANTASIEN
IMAGES OF WOMEN / MEN FANTASIES

Ein experimentell-surrealer Beitrag zum Bild der Frau in unserer Gesellschaft und der teilweise hilflosen Reaktion des Mannes darauf .

Deutschland 2017, Farbe, 4 Min, ohne Dialog
Regie: Peter Kollross, Karl-Heinz Richter, Buch: Peter Kollross, Schnitt: Karl-Heinz Richter
Produktion: Richter und Kollross Filmproduktion, Peter Kollross, Kontakt: Peter Kollross

WALDSTERBEN

Die alten Freunde Alex und Chris leben sich immer weiter auseinander. Deshalb gehen die beiden jungen Männer gemeinsam auf einen Surivaltrip. Nachts finden sie im Wald die Leiche eines 14-jährigen Mädchens und geraten dadurch in Gefahr.

Deutschland 2016, Farbe, 28 Min, OV
Regie: Lars Smekal, Buch: Melania Crisan, Lars Smekal, Constantin Weber, Kamera: Bernhard Schinn, Musik: Johannes Lang, Schnitt: Korbinian Altenbuchner, Dennis Mirza
Produktion & Kontakt: Constantin Weber

FINSTERE AU

Die Wilderei war einst in Bayern weit verbreitet. Xare Hartl ist ein leidenschaftlicher Wilderer. Nach einer Begegnung mit dem Förster Wiest muss er flüchten.

Deutschland 2017, Farbe, 11 Min, OV
Regie & Buch: Philipp Wagner
Produktion & Kontakt: Philipp Wagner

PER ASPERA AD ASTRA

Irisierend-opake Bilderwelten von psychedelischer Atmosphäre, umschlungen von düsterer Industrial Musik, visualisieren abstrakt die Entwicklung des Menschen aus Sternenstaub zu Zivilisation und technologischen Fortschritt.

Deutschland 2017, Farbe, 11 Min, ohne Dialog
Regie: Johann Wellner, Ton: Simon Festner
Produktion: Johann Wellner, Simon Festner, Kontakt: Simon Festner

FÜR EMMA FÜR UNS
FOR EMMA FOR US

Endlich ist es soweit: Das Abitur ist in der Tasche und die vier Freunde Lukas, Max, Emma und Hannah wollen ihre letzte gemeinsame Zeit noch einmal richtig genießen. Sie packen ihre Sachen und begeben sich auf einen Roadtrip in Richtung Freiheit. Während sie in alten Erinnerungen schwelgen und neue Zukunftsängste entdecken, müssen sie plötzlich erfahren, wie wertvoll wahre Freundschaft wirklich ist.

Deutschland 2016, Farbe, 15 Min, OV
Regie: Manuel Klavers, Buch: Manuel Klavers, Micaela Brey, Kamera: Manuel Klavers, Felix Haller, Philipp Wagner, Christoph Klavers, Ton: Manuel Klavers, Musik: Martin Schachtl, Schnitt: Manuel Klavers
Produktion & Kontakt: Manuel Klavers

STADT IN KETTEN
CITY IN CHAINS

Egal, ob wir uns in Köln, Stuttgart oder München befinden, wir finden immer unsere Lieblingsfiliale.

Deutschland 2016, Farbe, 7 Min, OV
Regie & Buch: Oliver Gilch
Produktion & Kontakt: Oliver Gilch

STEAMY QUEENIE

Eine Autofahrt bei Nacht. At­mo­sphä­rische Straßen und Personen.

Deutschland 2017, Farbe, 5 Min, ohne Dialog
Regie & Buch: Diamond Dogs, Kamera: Philipp Starzinger, Ton: Philipp Starzinger, Musik: Diamond Dogs, Schnitt: Ulrike Dirschl
Produktion: Diamond Dogs, Kontakt: Ulrike Dirschl, Philipp Starzinger

 

Tickets / Vorverkauf

Sichern Sie sich Ihr Ticket jetzt!