Preisträgerfilme 1/2

Do, 22.03.2018 - 20:00 - Filmgalerie im Leeren Beutel - Rahmenprogramm


Alternative Vorstellung:
Mi / 21.03. / Ostentor / 22 Uhr

NACHBAR
NEIGHBOUR

Mittelbayerische.de-Regionalfensterpreis

Als eines Tages eine Familie von Flüchtlingen neben einem älteren Mann einzieht, freut dieser sich gar nicht. Es kommt zu Konflikten.

Deutschland 2017, Farbe, 23 Min, deutsche OV
Regie: Jannik Wittmann, Kamera: Moritz Kirchner, Ton: Leo Erbacher, Musik: Patrick Ehrich, Schnitt: Moritz Kirchner
Produktion & Kontakt: Moritz Kirchner

HAUT
SKIN

Lobende Erwähnung der Bayernfenster Jury

Lia führt ein ganz normales Leben. Als sie ihre Eltern besucht, wird sie aber schmerzhaft wieder daran erinnert, dass sie vor Jahren einen Autounfall hatte und ihre linke Gesichtshälfte seither vernarbt ist.

Deutschland 2017, Farbe, 23 Min, deutsche OV
Regie & Buch: Nancy Camaldo, Kamera: Tim Teichmann, Ton: Peter Kautzsch, Schnitt: Nanette Foh, Andreas Goldbrunner
Produktion: Natalie Hölzel, Sandra Hölzel

AUFARBEITEN

Förderpreis des FilmFernsehFonds Bayern für den besten bayerischen Film

Am 1. Juni 2016 wurde die niederbayerische Kleinstadt Simbach am Inn von einer Flutwelle überrollt. Über ein halbes Jahr später sind die Ausmaße der Katastrophe immer noch spürbar.

Deutschland 2017, Farbe, 9 Min, OV, englische UT
Regie: Denise Riedmayr, Kamera: Felix Press, Ton: Oliver Meissner, Gerhard Auer, Schnitt: Claudia Fuchs, Denise Riedmayr
Produktion: Oliver Meissner, Kontakt: HFF München, Denise Riedmayr

CLANKER MAN

Architekturfilmpreis

Die Wirklichkeit passiert nicht einfach von alleine. Unermüdlich arbeitet Terry Lothian an den kleinen Details im Hintergrund, die wir alle für selbstverständlich halten. Doch seit seine Abteilung von Sparmaßnahmen betroffen ist, gerät nicht nur die Realität aus den Fugen.

Großbritannien 2017, Farbe, 10 Min, OV
Regie: Ben Steiner, Buch: Eli Silverman, Ben Steiner, Kamera: Ryan Eddleston, Ton: Owen Spencer, Alex Whybrow, Musik: Virgil Howe, Schnitt: Ben Mils
Produktion & Kontakt: Dan Dixon

ONDES NOIRES
DARK WAVES

Kurzfilmpreis der Stadt Regensburg im Internationalen Wettbewerb
Kurzfilmpreis des Bayerischen Rundfunks im Internationalen Wettbewerb

In einer hochvernetzten Gesellschaft, in der Wellen fast in jeden Winkel eingedrungen sind, berichten drei Menschen, die gegen Elektromagnetik intolerant sind, von ihrem Überleben in dieser Welt.

Frankreich 2017, Farbe, 20 Min, OV, englische UT
Realisation: Ismaël Joffroy Chandoutis
Produktion: Le Fresnoy – Studio national des arts contemporains, Kontakt: Le Fresnoy, Natalia Trebik

MUSEUMSWÄRTER
MUSEUM GUARD

Lobende Erwähnung der Jury der Jungen

Die verborgenen Seiten des Alltags: Was machen Museumswärter, wenn sie sich alleine wähnen? Eine Momentaufnahme.

Österreich 2016, Farbe, 3 Min, englische OV
Realisation: Alexander Gratzer
Produktion & Kontakt: Alexander Gratzer

Tickets / Vorverkauf

Sichern Sie sich Ihr Ticket jetzt!