Midnight Movies 1 – Badass Girls

Fr, 16.03.2018 - Sa, 17.03.2018 - 23:00 - Ostentor Kino - Sonderprogramme


Unterstützt durch: Oberpfalz Marketing e.V.

INFERNAL NUNS

Als Papst Innozenz VIII. dem Tode nahe ist, ist Marie Claire, eine unschuldige Nonne, bereit alles zu opfern. Aber ihre unsterbliche Liebe für den heiligen Vater wird ihr Niedergang sein. Vergewaltigt und halbtot zurückgelassen, beschließt sie Rache zu üben!

Deutschland 2011, Farbe, 3 Min, englische OV
Regie: Roland Petrizza, Alex Eslam, Kamera: Carlo Jelavic, Ton: Alex Rubin, Jürgen Gladitsch, Musik: Christoph Hart, Schnitt: Tobias Suhm
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg GmbH, Dominko Gudelj, Fabian Baier, Kontakt: Gudelj & Laier GbR, Dominko Gudelj

THE DYNAMIC DOUBLE STANDARD

Zoey’s erste Nacht als Superheldin wird ihr verdorben, als sie eine sexy und unpraktische Uniform bekommt.

USA 2015, Farbe, 5 Min, OV
Regie: Luke Patton, Ton: Kimberly Patrick, Musik: Vincent L. Pratte, Schnitt: Jose Rodriguez-Robles
Produktion: Billy G. Sullivan, Jade Luber, Kontakt: Luke Patton

YARDBIRD

Ein junges Mädchen lebt mit ihrem Vater auf einem abgelegenen Schrottplatz. Eines Tages taucht die Gang der Stadt auf und drangsaliert den Vater. Doch das Mädchen stellt sich ihnen entgegen.

Australien 2012, Farbe, 14 Min, OV
Regie: Michael Spiccia
Produktion: Buffalo Films, Kontakt: Buffalo Films, Jessica Mitchell

LAW OF DESIRE – WHITE TRASH GIRL PART #3

Der dritte Teil der White Trash Girl Reihe: Diese Episode zeigt Trelita, eine mexikanische Prostituierte mit ihrem gewalttätigen Boss und ihrem toten Freund. Der Film vertritt die These, dass alle Versuche Unterdrückung zu überwinden, Rasse, Klasse und Geschlecht gleichermaßen berücksichten müssen.

USA 1997, Farbe, 18 Min, OV
Realisation: Jennifer Reeder, Ton: Jason Ditmars
Produktion & Kontakt: Jennifer Reeder

ATTRACTIF

Ein verschmitzter Haardieb trifft eine ebenbürtige Gegnerin.

Frankreich 2017, Farbe, 2 Min, ohne Dialog
Regie: Marion Ichard
Produktion: École de la Poudrière, Kontakt: Marion Ichard

MARTA NO VIENE A CENAR
MARTA IS NOT COMING FOR DINNER

Veronica und Lucia kennen sich bereits seit Kindesalter und treffen sich am heutigen Tag zum Abendessen. Ihre Freundin Marta allerdings wird nicht kommen.

Spanien 2017, Farbe, 17 Min, OV, englische UT
Regie: Macarena Astorga, Buch: Salva Martos, Kamera: Alberto D. Centeno, Schnitt: José Manuel Jiménez
Produktion: Sensi Garcés, Kontakt: Mónica Gallego

DADDY’S GIRL

Ein Mädchen muss ihren Vater loswerden. Da kommt das Familienessen gerade recht.

Norwegen 2009, Farbe, 9 Min, englische OV
Regie: Helen Komini Olsen, Schnitt: Thomas G. Trælnes
Produktion: Mediacircus AS, Cathrine Instebø Skarbøvik, Kontakt: Toril Simonsen

PENNY DREADFUL

Eine äußerst schwarze Komödie über den ersten Coup eines Neulings im kriminellen Geschäft: Die Entführung eines scheinbar harmlosen Mädchens verläuft ganz anders als geplant.

USA 2012, Farbe, 18 Min, OV
Regie & Buch: Shane Atkinson, Kamera: Travis Cline, Ton: Bob Melanson, Musik: Lev Zhurbin
Produktion: Rob Cristiano, Kontakt: Shane Atkinson

Tickets / Vorverkauf

Sichern Sie sich Ihr Ticket jetzt!