Deutscher Wettbewerb 2 – Was?

Do, 15.03.2018 - 20:00 - Filmgalerie im Leeren Beutel - Deutscher Wettbewerb


Alternative Vorstellung:
So / 18.03. / Filmgalerie / 18 Uhr

CALL OF CUTENESS

Ein abstrakter Albtraum als Gegensatz zu den alltäglichen Katzenvideos. Der Katzenkörper wird konsumiert, ausgenutzt und kontrolliert.

Deutschland 2017, Farbe, 4 Min, ohne Dialog
Realisation: Brenda Lien, Ton: Oliver Rossol
Produktion & Kontakt: Brenda Lien

VENUS

In einem Lagerhaus in einem Seedorf gibt es eine Frau, die wie eine Venus Skulptur aussieht, ohne Arme und ohne Beine. Tagsüber bewegt sie sich nicht, am Abend jedoch muss sie aufstehen.

Deutschland/Südkorea 2017, s/w & Farbe, 6 Min, koreanische/englische OV
Regie & Buch: Sae Jung, Ton: Judith Nordbrock, Musik: Seongmin Lee, Schnitt: Sae Jung
Produktion: Kunsthochschule für Medien Köln, Kontakt: Kunsthochschule für Medien Köln, Ute Dilger

PROTOKOLLE
PROTOCOLS

Drei Männer sprechen über ihren Wunsch, geschlachtet und gegessen zu werden.

Deutschland 2017, Farbe, 20 Min, OV
Realisation: Jan Soldat, Buch: Jan Soldat, Kamera: Jan Soldat, Ton: Lorenz Fischer, Schnitt: Jan Soldat
Produktion & Kontakt: Jan Soldat

WEIL ES MITTE MÄRZ IST
BECAUSE IT’S MIDDLE OF MARCH

Das Bodybuilding als ästhetisches Leitthema des Films vermischt sich mit dem Mythos vom Aufbau des Staates Israel während wir auf Bat Jam und Jerusalem blicken.

Deutschland/Israel 2017, Farbe, 9 Min, OV, englische UT
Realisation: Leri Matehha, Kamera: Ofir Perez, Musik: Leri Matehha, Marin Geier, Schnitt: Leri Matehha
Produktion & Kontakt: Leri Matehha

ALL SMALL BODIES

Eine futuristische und feministische Interpretation des Grimm’schen Märchens Hänsel und Gretel.

Deutschland/USA 2017, Farbe, 20 Min, englische OV
Regie & Buch: Jennifer Reeder, Kamera: Sebastian Bock, Ton: Christoph Bock, Paul Hill, Musik: Casey J Cooper, Schnitt: Mike Olenick
Produktion: Laura Heberton, Maike Mia Höhne, Steven Hudosh, Kontakt: Serge Abiaad

KEEP THAT DREAM BURNING

Wir tauchen in die Welt von schwarz-weißem Bildschirmrauschen ein. Chaos und Algorithmen bestimmen diese Welt.

Deutschland/Österreich 2017, s/w, 8 Min, ohne Dialog
Realisation: Rainer Kohlberger
Produktion: Rainer Kohlberger, Kontakt: sixpackfilm, Gerald Weber

SARA THE DANCER

Sara ist eine Google Street View Kamera, aber als sie die Musik ihres Fahrers hört, tut sich etwas in ihr.

Deutschland/Österreich 2017, Farbe, 13 Min, OV
Regie & Buch: Tim Ellrich, Kamera: Images out of Google Street View, Ton: Volker Armbruster, Musik: Andreas Pfeiffer, Schnitt: Maximilian Merth, Andreas Ribarits
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg, Tim Ellrich, Kontakt: aug&ohr medien, Markus Kaatsch

L’ARIA DEL MOSCERINO
DEATH OF A FRUIT FLY

Eine winzige Fruchtfliege wird mit einem Schlag aus dem Leben gerissen. Doch sie trotzt ihrem Tod auf ganz eigene Art und Weise.

Deutschland 2017, Farbe, 5 Min, italienische OV, englische UT
Regie: Lukas von Berg, Buch: Lukas von Berg, Oliver Krause, Ton: Laura Schnaufer, Musik: Leonard Küßner, Laura Schnaufer
Produktion: Oliver Krause, Kontakt: Eva Steegmayer

Tickets / Vorverkauf

Sichern Sie sich Ihr Ticket jetzt!